Vereinsmeister/in 2016 ist gekürt

11 09 2016

Am gestrigen Samstag fanden die Vereinsmeisterschaften 2016 statt, welche zum ersten Mal an einem Tagesevent in einem neuen Format ausgetragen wurden. Alle Spieler/innen kämpften (statt in Teams) für sich alleine um soviele Siege wie möglich. Die Spielpartner/innen und Gegner/innen waren immer alternierend. Bei den Damen wurden insgesamt 8 Spiele pro Teilnehmerin ausgetragen. Vereinsmeisterin 2016 wurde wie in den vorangegangenen 3 Jahren Romana Albertalli. Bei den Herren wurden 10 bzw 9 Partien (für die Teilnehmer, welche es nicht in die Finalrunde schafften) ausgetragen. Hier ging der Titel zum ersten Mal an Michael Keller 78. Alle Resultate





Regen trübt die Rekordteilnahme

21 08 2016

26 Teilnehmer/innen hatten sich für den letzten BTC-Cup dieses Jahres angemeldet, welcher dann auch bei noch blauen Himmel gestartet wurde. Die bangen Blicke der Turnierleitung richteten sich je längers je mehr gegen den Himmel und auf den Wetterradar. Die Entscheidung, Absagen oder Weiterziehen, war (angesicht es allen recht zu machen) sehr schwierig zu fällen. Etliche Spiele wurden dann unter strömenden Regen durchgeführt, während die Sonne bei den Finalspielen nochmals kurz durchdrückte. Die Turniersieger heissen Jasmine Eberle und Patrick Witter (Red) sowie Pascal Kessler und Thomas Wipf (White). Beach Tennis Chur dankt allen für das tolle (wenn auch nasse) Turnier.





Spannende Spiele am SBTT

7 08 2016

An der gestrigen Etappe der Swiss Beach Tennis Tour 2016 nahmen bei sommerlichen aber nicht heissen Wetterbedingungen 5 Mixed-, 3 Damen- und 9 Herrenteams teil. Im Mixed setzte sich das Duo Romana Albertalli/Christian Hübscher im Churer Final gegen Tanja Duff und Josias Hosang durch. Bei den Damen gewann das Duo vom BVC Calanda Chur, Pierina Engi und Ursina Thöny, gegen das Duo vom Beach Tennis Chur, Romana Albertalli und Tanja Duff. In einem sehr spannenden Final bei den Herren gewann das Tessiner Duo Beppe Aquilini/Giampaolo Caprotti im Super-Tie-Break gegen Christian Hübscher/Martin Hübscher. Die Resultate

.





Beach Fun Day abgesagt

31 07 2016

Leider findet der für heute geplante Beach Fun Day wegen des schlechten Wetters nicht statt. Sowohl der Regenradar wie auch die Wettervoraussichten sehen für den Nachmittag immer wieder Regenfälle voraus, was mit dem Fun-Faktor nicht kompatibel ist. Der Entscheid ist unabhängig zur Absage/Durchführung der Beachvolleyballnacht vom BVC Calanda: Das OK der Beachnight entscheidet bis 12:00 Uhr über deren Durchführung und publiziert eine allfällige Absage unter www.bvc-calanda.ch

.





Eberle/Wipf nach Marathon

24 07 2016

Der Sieg am 32. BTC-Cup geht an Jasmine Eberle und Thomas Wipf. Das Duo musste sich den Sieg aber hart erkämpfen. In fünf von ihren sieben Spielen wurde ein Tie-Break oder ein Super-Tie-Break durchgeführt. Im Final des Juli-Turniers siegten sie gegen Tanja Duff und Eri Sprecher im Super-Tie-Break, in welchem sie immer in Führung lagen am Schluss mit 11:9. Zum ersten Mal in der Geschichte des BTC-Cups standen 3 Damen im Final. Wegen des grau bedeckten Himmels und dem fortwährenden Regenrisikos zog das Turnier leider nur 12 Teilnehmer an.





Beach Fun Day am 31. Juli

22 07 2016

Am Sonntag 31.07.16 führt Beach Tennis Chur den ersten Beach Fun Friends- & Family-Day durch. Ein idealer Event, um Familie/Kinder und Freunde mitzubringen, die gerne einmal Beach Tennis oder Beachvolley spielen möchten, dies jedoch nicht gleich an einem Turnier (gilt natürlich auch für Member). Es geht nicht um Punkte und Siege sondern um Spass und gemütliches Zusammensein! Ab 12 Uhr sind wir auf der Anlage und sorgen für eine Beach-Atmospähre. Jeder kann kommen und gehen wie und wann er will. Bis circa 17 Uhr (je nach Start der anschliessenden Beachvolleynight). Wer an der Beachvolleynight teilnehmen will, findet die Informationen auf der Website vom BVC Calanda.





31. BTC-Cup – Power trotz Schauer

26 06 2016

Zum ersten Mal in der Geschichte des BTC-Cups wurden etliche Spiele im Regen absolviert. Die 14 Teilnehmer nahmen das Wetter locker und hatten trotzdem viel Spass. Am Anfang und am Ende des Turniers war wie üblich herrliches Sommerwetter. Gewonnen haben das Turnier Yves Akermann und Rolf Gmünder, welche den Final im Super-Tie-Break für sich entschieden. Die Finalgegner waren Pierina Engi und Josias Hosang.





Happy Birthday

15 06 2016

Happy Birthday Beach Tennis Chur. Wir feiern heute unser 6jähriges Vereinsbestehen. Vielen Dank für das Interesse und die Teilnahme an all unseren Events.





Beachfeeling am Jubiläumsturnier

29 05 2016

Der BTC-Cup durfte Jubiläum feiern. Zum 30. Mal trafen sich die Member und etliche begeisterte Gäste zum monatlichen Plauschturnier. Das Wetter spielte wie immer auch mit. Warme Temperaturen und herrlicher Sonnenschein liessen ein richtiges Beachfeeling aufkommen. Wiederum gab es viele spannende Spiele. Im roten Turnier gewannen Nadia Gartmann und Sascha Bärenbold gegen Theo Duff und Niklaus Keller den Final in zwei Sätzen. Über ein spannendes Super-Tie-Break ging es im Final des weissen Turniers. Dort setzten sich Eri Sprecher und Stefano Anotta gegen Romana Albertalli und Christian Hübscher durch.





4 Sieger im neuen BTC-Cup

1 05 2016

Zum ersten Mal fand der BTC-Cup im neuen Turnierformat mit zwei parallel geführten Turnieren in zwei Stärkeklassen statt. Das neue Format führte zu spannenden, ausgeglichenen und unterhaltsamen Spielen. Die Sieger des 29. BTC-Cups heissen im roten Turnier Romana Albertalli und Stefano Anotta. Im weissen Turnier setzten sich Theo Duff und Patrick Wittwer durch. Insgesamt nahmen 20 Personen bei sonnigen, jedoch noch etwas kühleren Verhältnissen teil.